News aus der Fakultät

15.05.2017 17:56

Akademische Mitarbeiterin / Akademischer Mitarbeiter (E 13 TV-L, 65%)

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, Psychologisches Institut; Leibniz-WissenschaftsCampus Tübingen „Cognitive Interfaces“

Der Leibniz-WissenschaftsCampus Tübingen „Cognitive Interfaces“ ist ein von der Eberhard Karls Universität Tübingen und dem Leibniz-Institut für Wissensmedien (IWM) gemeinsam initiiertes Forschungsnetzwerk zu Wissenserwerb und Bildung mit digitalen Medien und deren Untersuchung im interdisziplinären Verbund. Gefördert wird das Forschungsnetzwerk aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg und der Universität Tübingen, der Leibniz-Gemeinschaft und des Leibniz-Instituts für Wissensmedien. Im Rahmen der aktuellen Förderphase des Leibniz-WissenschaftsCampus Tübingen suchen wir zum 01.07.2017 oder später, befristet bis 30.06.2020, eine/n

Akademische/n Mitarbeiter/in (E 13 TV-L, 65%)

für das an der Universität Tübingen, Fakultät für Mathematik und Naturwissenschaften, Fachbereich Psychologie, angesiedelte Teilprojekt „The impact of interface characteristics in product evaluation portals on information selection, processing, and contribution“. Das von Jun.-Prof. Dr. Mandy Hütter und Prof. Dr. Kai Sassenberg gemeinsam geleitete Projekt untersucht soziale Einflüsse auf die Informationsauswahl und -verarbeitung im Kontext von Online-Produktbewertungsportalen.

 

Ihre Aufgaben bestehen in der Planung, Erstellung, Durchführung, und Auswertung von Experimenten sowie der Dokumentation und Präsentation auf Tagungen. Im Umfeld dieses Projekts ist die Erstellung einer Promotion erwünscht und wird ausdrücklich unterstützt.

Ihr Profil:

  • Starkes Interesse an sozial-kognitiven Prozessen und der Anwendung von Erkenntnissen aus diesem Forschungsfeld
  • Erfahrung in der Planung, Durchführung und Auswertung empirischer Untersuchungen
  • Gute Englischkenntnisse
  • Überdurchschnittlicher Abschluss in Psychologie (Master oder äquivalent) mit Schwerpunkt Sozial-, Kognitions-, Motivationspsychologie

Wir bieten:

  • Ein kooperatives, sozialpsychologisch orientiertes Umfeld und individuelle Betreuung
  • Ein strukturiertes Promotionsprogramm
  • Ein anregendes wissenschaftliches Umfeld im Team

 

Für nähere Informationen steht Ihnen Frau Jun.-Prof. Dr. Mandy Hütter unter Tel.: 07071 - 29 - 72978 oder E-Mail: mandy.huetter[at]uni-tuebingen.de zur Verfügung.

 

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen und Adressen von zwei oder mehr Personen, die ggfs. eine Referenz für Sie schreiben könnten, richten Sie bitte bis zum 31.05.2017 in einer pdf-Datei per Email an denise.schreiner[at]uni-tuebingen.de

 

Die Universität Tübingen strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an und bittet deshalb entsprechend qualifizierte Wissenschaftlerinnen um ihre Bewerbung.

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Die Einstellung erfolgt durch die Zentrale Verwaltung.