News aus der Fakultät

Technische Assistentin / Technischer Assistent

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, Pharmazeutisches Institut

Im Bereich Pharmazeutische Technologie des Pharmazeutischen Instituts ist ab sofort die Stelle einer/s

Technischen Assistentin / Assistenten
(E TV-L, 100 %)

als Elternzeitvertretung befristet bis zum 13.07.2020 zu besetzen.

 

Die Aufgaben umfassen die technische Assistenz bei praktischen Lehrveranstaltungen und Forschungsprojekten, Wartung und Pflege der wissenschaftlichen Geräte sowie Materialwirtschaft der benötigten Substanzen.

Anforderungen:

  • abgeschlossene Ausbildung als PTA, CTA, MTA oder als Pharmakant/in
  • wünschenswert wäre Berufserfahrung im Bereich Arzneimittelherstellung oder verwandte Gebiete.
  • gewissenhafte sowie selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Englischkenntnisse sind von Vorteil

 

Die Vergütung erfolgt entsprechend der Qualifikation bis Entgeltgruppe 9, TV-L.

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Frauen werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

 

Bitte richten Sie Fragen und Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 29.04.2018 in einer PDF-Datei per E-Mail an:

 

Prof. Dr, Rolf Daniels, sekretariat.pharmtech[at]uni-tuebingen.de, Universität Tübingen Pharmazeutische Technologie, auf der Morgenstelle 8, 72076 Tübingen, Tel. 07071 / 29-72462

 
 
Die Einstellung erfolgt über die Zentrale Verwaltung