Forschung

Festkörpersynthesen

  • Festkörper-Metathese-Reaktionen, thermische Verfolgung von Reaktionsabläufen (DTA, DSC, DTG), und Staurohrprozess
  • Nitride, Nitridoborate, Carbide, Carbodiimide, Cyanurate
  • Oxocuprat-Supraleiter und magnetische Eigenschaften (SQUID-Magnetometer)
  • Metallreiche Halogenide, Cluster

 

 Angewandte Forschung (Industriekooperationen)

  • Oxocuprat-Supraleiter (Bandleiter)
  • Diesel-Partikelfilter
  • Zink-Luft-Batterie
  • Phase Change Materials
  • LED-Leuchtstoffe

 


 

 Reaktivität von Feststoffen

  • Festkörpermetathesereaktionen

 

   


 

Synthesen neuer und neuartiger Feststoffe

  • Metallboride, -carbide, -nitride, -nitridocarbonate, -carbodiimide, -tetracyanamidosilikate,...

   

 


 

Kristallstrukturbestimmungen an Pulvern und Einkristallen (Röntgendiffraktometrie)

          

 


 

Optimierung und Strukturierung von Materialien

  • CN-Mikroröhrchen und Multifilamentsupraleiter

     

   

 

     


 

Materialeigenschaften: elektrisch, magnetisch, optisch

  • Kathodenmaterialien für Li-Batterien

   


 

Supraleiter

              

 

 


 

Photosensibilisatoren

 


 

Leuchtstoffe

              

 

Afterglow

       
     


 

Arbeitstechniken und Methoden

 

  • Präparationen unter Inertgas (Handschuhkasten)

  • Inerte Reaktionsbehälter (Ta, Nb, Cu), verschweißbar im elektrischen Lichtbogen

  • Hohe Reaktionstemperaturen: Widerstandsheizung, elektrischer Lichtbogen

  • Kristallstrukturbestimmung mittels Röntgendiffraktometrie an Einkristallen und Pulvern

  • ´in situ´ Röntgenuntersuchungen von Reaktionen unter Reaktionsgas oder Inertgas

  • Magnetische Eigenschaften (SQUID-Magnetometer)

  • Spektroskopie (IR, UV, NMR)

  • Differenz-Thermo-Analyse / Differenz-Thermo-Gravimetrie (DTA/DSC/DTG)

  • DC-Leitfähigkeitsmessungen an Einkristallen und Pulverpreßlingen

  • MO- und Bandstrukturrechnungen (DOS, COOP)

  • Bestimmung kritischer Stromdichten an HTSL-Bandleitern

  • Sauerstoffbestimmungen an HTSL-Materialien (Redoxtitration)