AG Gauglitz - Optische Spektroskopie

Herzlich Willkommen auf den Seiten der AG Gauglitz in der Abteilung Analytische Chemie

Prof. Dr. Günter Gauglitz

Prof. Dr. Gauglitz ist seit 1987 Professor für Analytische Chemie an der Universität Tübingen. Die Abteilung Analytische Chemie, Bio- und Chemosensoren ist eine von vier eigenständigen Abteilungen des Institutes für Physikalische und Theoretische Chemie der Universität Tübingen. Im Jahre 2010 wurde Prof. Dr. Udo Weimar als zweiter Professor in diese Abteilung berufen.

 

Der Forschungsschwerpunkt der Arbeitsgruppe verlagerte sich innerhalb der letzten 5 Jahre vor allem auf die Entwicklung von optischen Sensoren. Aber auch im Bereich der optischen Spektroskopie, bei Detektionsproblemen in der Chromatographie, in der Photokinetik und der Untersuchung von photochromen Systemen wurden in den vergangenen Jahren immer wieder relevante Ergebnisse erzielt.

 

Durch die Beteiligung an zahlreichen nationalen und internationalen Forschungsprojekten, gefördert von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), der Europäischen Gemeinschaft (EU), des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) und der Arbeitsgemeinschaft Industrielle Forschung (AIF) besteht eine langjährige Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen und der Industrie.

Kontakt:

Institut für Physikalische und Theoretische Chemie
Universität Tübingen
Auf der Morgenstelle 18
D-72076 Tübingen
Germany
Tel.: +49-7071-29-76927
Fax: +49-7071-29-5772
E-mail: Günter Gauglitz