Der Master-Studiengang

Der Master Studiengang baut auf einem Bachelorstudiengang im Fach Chemie auf. Er beinhaltet die Kernfächer (Anorganische, Organische und Physikalische Chemie) und eines der folgenden Wahlplfichtfächer:

  • Analytische Chemie
  • Biochemie
  • Materialwissenschaften
  • Synthesechemie
  • Medizinische Chemie
  • Theoretische Chemie

 

Der Masterstudiengang umfasst 120 Leistungspunkte (3600 Stunden) und ist modular aufgebaut.

 

Weitere Informationen finden Sie im Studiengangsflyer.

 

Es besteht die Möglichkeit, die Leistungspunkte von einem der vier Fächer zwischen 18 und 24 LP zu verändern, wobei die LPs in einem anderem Fach entsprechend angepasst werden müssen.

 

Ablauf des Master-Studiengangs

 

Modulhandbuch (ab SS 2016) / Modulhandbuch (bis WS 2015/16)

 

Modulübertragungsliste ACM --> ACMn

 

Stundenpläne

 

Master Prüfungsordnung

 

Erste Satzung zur Änderung der Studien- und Prüfungsordnung des Master-Studiengangs Chemie vom 18.03.2016