Röntgenanalytik

Das Röntgenlabor des CCA-BW in der Mineralogie.

D8 Discover, 2D-Mikrodiffraktometer

Bruker AXS GmbH, Karlsruhe

 

  • Co-Röhre mit HOPG Primärmonochromator
  • 2D Detektor mit 40° Winkelabdeckung
  • verschiedene Röntgenoptiken bis zu ±50µm spot size (IFG Berlin)
  • integrierte Glasfasersonde für Ramanspektroskopie
  • DTA-Einsatz (Eigenbau), Feuchtekammer, 5kN Biegemodul

D8 Advance, Pulverdiffraktometer

Bruker AXS GmbH, Karlsruhe

 

  • Cu-Röhre
  • Göbelspiegel für Parallelstrahl und Kβ-Filterung
  • 1D-Detektor für hohe Scangeschwindigkeit 
  • verschiedene Hochtemperaturkammern  
  • Feuchtekammer

 

D8 Advance, Pulverdiffraktometer (Nr. 2)

Bruker AXS GmbH, Karlsruhe

 

  • Cu-Röhre
  • Szintillationszähler mit Sekundärmonochromator
  • 9-fach Probenwechsler mit Rotation

D8 Advance, Pulverdiffraktometer (Nr. 3)

Bruker AXS GmbH, Karlsruhe

 

  • Cu-Röhre
  • Szintillationszähler mit Sekundärmonochromator
  • große XYZ-Probenbühne für größere und schwerere Proben
  • Laser-Videosystem zur exakten Probenpositionierung 

 

PRAXIS µ-RFA + µ-Ramanspektrometer (Prototyp)

IfG - Institute for Scientific Instruments GmbH, Berlin

 

  • Ortsaufgelöste chemische Analyse mittels energiedispersiver Röntgenspektrometrie (EDX)
  • Ramanspektroskopie an der selben Messposition