Tradition und Innovation – die MNF

Die erste moderne Naturwissenschaftliche Fakultät in Deutschland wurde 1863 an der Eberhard Karls Universität Tübingen gegründet. Sie umfasste damals Mathematik, Physik, Geologie, Chemie, Botanik und Zoologie. Im Herbst 2010 bringt die neu gegründete Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät wieder die Welt der Naturwissenschaften an der Universität Tübingen in einer Fakultät zusammen.

 

Natürlich hat sich in der Folge der enormen Fortschritte der naturwissenschaftlichen Forschung  in den dazwischenliegenden eineinhalb Jahrhunderten (nicht wenige kamen aus Tübingen) der Kreis der hier vertretenen Studiengänge erheblich erweitert:

 

Die neue Fakultät bietet zahlreiche Bachelor- und Masterstudiengänge an: Zusätzlich zu den etablierten Fächern Biologie, Chemie, Geowissenschaften, Informatik, Mathematik,  Pharmazie, Physik und Psychologie sind interdisziplinäre Studiengänge vertreten, darunter “moderne Klassiker” wie Biochemie, Bioinformatik und Geoökologie. Hinzu kommen spezialisiertere anwendungsbezogene Fächer wie Nano-Science, Medizintechnik, Umweltnaturwissenschaften, Angewandte Umweltgeowissenschaften, Humangeographie, Naturwissenschaftliche Archäologie, Kognitionswissenschaften und Medieninformatik.

 

Die Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät mit ihrem interdisziplinären internationalen Forschungsprofil bietet einmalige Chancen für Studium und Forschung. Zahlreiche Wissenschaftler, Doktoranden und Postdoktoranden aus aller Welt, die hier in den Laboren arbeiten, bezeugen den internationalen Ruf der Forschung an unserer Fakultät.  

 

Die Organe der Fakultät sind das Dekanat und der Fakultätsrat.

Kontakt

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, Dekanat

Prof. Dr. Wolfgang Rosenstiel
Dekan

Postanschrift:
Auf der Morgenstelle 8
72076 Tübingen

Büro:
Auf der Morgenstelle 8
B-Bau, Ebene 10, Raum 10P18

Sekretariat Dekan
Elke Wenger
Auf der Morgenstelle 8
B-Bau, Ebene 10, Raum 10P22
Telefon: +49-7071-29 78090
Telefax: +49-7071-29 5198
Bürozeiten:

Mo, Mi, Do, Fr: 12.30 Uhr - 16.30 Uhr

Di: 08.30 Uhr - 12.30 Uhr