Studieren mit Kind

Für Studienfachberatungen und Prüfungsämter hat das Familienbüro eine Handreichung zum Thema "Studieren mit Familienaufgaben" herausgegeben:

  • Zulassung zum Studium (Härtefallgesichtspunkte)
  • Beurlaubung (Schwangerschaft, Mutterschutz, Elternzeit, Pflege)
  • Flexible Fristen zw. Verlängerung von Prüfungsfristen
  • Seminar- und Kursplatzvergabe
  • Flexible Fristen zw. Verlängerung von Prüfungsfristen
  • Anwesenheitspflichten bei Lehrveranstaltungen

 

Innerhalb der MNF haben alle Studien- und Prüfungsordnungen klare Regelungen zum Thema Flexibilisierung der Studienzeiten und Flexibilisierung der Prüfungs- und Abgabefristen getroffen. Um flexibel auf die individuelle Situation der Studierenden eingehen zu können, sind in einer Handreichung der MNF exemplarisch Äquivalenzleistung aufgelistet worden. Den Flyer zum Thema, können Sie hier runterladen.

 

Weitere Informationen finden Sie unter "Studieren mit Kind in Tübingen" des Familienbüros.