Videokonferenzanlage

Seit Juni 2014 steht im Dekanat im großen Besprechungsraum (Auf der Morgenstelle 8, B-Bau, Ebene 10, Raum 10H13) eine Videokonferenzanlage „Lifesize Team 220“ zur Verfügung.

 

 

Möglichkeit der Verbindung:

Die Videokonferenzanlage ist ausschließlich ohne Web-Klienten nutzbar; das heißt, dass eine andere Videokonferenzanlage vorhanden sein muss, von der aus man sich mit der Videokonferenzanlage in der MNF verbindet. Bitte beachten Sie diese notwendige Vorkehrung, die es zu treffen gilt.

 

Ablauf der Benutzung:

1. Terminabsprache

  • Über das Sekretariat des Dekanats der MNF muss per E-Mail verbindlich ein Termin gebucht werden: dekanat[at]mnf.uni-tuebingen.de

2. Aushändigung der Schlüssel

  • Die Schlüssel müssen im Sekretariat des Dekanats der MNF abgeholt werden.
  • Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 8:30 Uhr - 16:30 Uhr.
  • Das Sekretariat befindet sich im Raum 10P22 im B-Bau, Ebene 10, Auf der Morgenstelle 8.
  • Die Schlüssel öffnen nur die beiden Türen auf der 10. Ebene im B-Bau und den Schrank, in dem sich die Videokonferenzanlage befindet. Für den Einlass in den B-Bau bzw. das Hörsaalzentrum sind die Nutzer selbst verantwortlich.

 

3. Durchführung der Sitzung

  • Vor Ort liegt eine genaue Bedienungsanleitung im Schrank für Sie bereit.
  • Ausschließlich Sie sind für die technische Durchführung der Videokonferenzsitzung verantwortlich. Es wird kein technischer Support von unserer Seite angeboten.
  • Es ist anzuraten einen Probelauf (gegenseitige Sicht- und Hörbarkeit an beiden Orten) durchzuführen.