Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät

News aus der Fakultät

16.09.2011

Wissenschaftliche(r) Mitarbeiter(in) (E13 TV-L, 65%)

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, FB Psychologie



Im Arbeitsbereich Kognition und Wahrnehmung (Prof. Dr. R. Ulrich) des Psychologischen Instituts, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät der Eberhard Karls Universität Tübingen ist ab sofort eine

wissenschaftliche Mitarbeiterin-/ Mitarbeiterstelle
(Promotionsstelle, E13 TV-L, 65%)

zu vergeben.

Die Stelle steht im Zusammenhang mit dem von der DFG geförderten Projekt "Introspektion in Doppelaufgaben: Bedingungen und Ursachen des PRP-Neglects".

Darin untersuchen wir den Zusammenhang von Bewusstsein und Aufmerksamkeit unter Anwendung sowohl introspektiver als auch chronometrischer und psychophysischer Methoden. Insbesondere interessiert uns das Phänomen, dass Versuchspersonen typische in Doppelaufgaben auftretende Interferenzeffekte offenbar nicht bewusst repräsentieren (sog. PRP-Neglect). Im Rahmen des Projekts soll unter anderem die Rolle zeitlicher und nichtzeitlicher Aufgabenanforderungen (z.B. Reaktionsausführung) für diesen PRP-Neglect untersucht werden.

Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium der Psychologie
  • gute Methoden- und Statistikkenntnisse
  • Interesse an den Themen: geteilte Aufmerksamkeit, Bewusstsein, Zeitwahrnehmung, Psychophysik
  • Programmierkenntnisse (Matlab, R) sind von Vorteil

Bei Interesse senden Sie ihre Bewerbungsunterlagen bitte in elektronischer Form an daniel.bratzkespam prevention@uni-tuebingen.de.

Zurück